6. Magdeburger MTRA-Workshop

05.11.2009 -  

Der 6. Magdeburger MTRA-Workshop findet am 06. und 07. November 2009 mit dem Thema "Seltene Tumoren und benigne Erkrankungen" statt. Tagungsort ist das Zenit-Gebäude (Haus 65; 1. Obergeschoss), Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg. Veranstaltungsbeginn ist am 06.11.2009 um 14:00 Uhr und am 07.11.2009 um 9:00 Uhr.

 

 

 

 

Grußwort aus dem Programm

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

herzlich möchten wir Sie auch in diesem Jahr nach Magdeburg einladen. Vom 06. bis 07. November 2009 findet hier der 6. MTRA-Workshop statt. In diesem Jahr widmen wir uns dem Thema: "Seltene Tumoren und benigne Erkrankungen"

 

Es geht zum einen um Tumoren, die, wie das Magen- und Pankreaskarzinom, eher selten in der Strahlentherapie behandelt werden. Zum anderen werden wir Therapietechniken vorstellen, die zumeist nur an Zentren etabliert sind. Angefangen von der lokalen Behandlung der Leber, bis hin zum Ersatz des gesamten Organs - der Lebertransplantation. Und es wird Ihnen gezeigt werden, dass vor der Auswahl des richtigen Therapieverfahrens eine gezielte und aussagekräftige Diagnostik stehen muss. So durch den Einsatz der PET/CT. Über die Stoffwechselaktivität der Tumorabsiedlungen kann deren Lokalisation und Ausdehnung, aber auch das Therapieansprechen und ggf. eine Anpassung der Therapie erfolgen. Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es um benigne Tumoren - ein kleineres Gebiet der Strahlentherapie, welches jedoch seine Geschichte seit Entdeckung der Röntgenstrahlen im Jahr 1895 hat. Doch der Einsatz der Strahlen sollte hinter einer festen Indikation stehen, denn auch eine Strahlenexposition kann Neoplasien induzieren.

 

 

Wir freuen uns auf Sie und einen, wie jedes Jahr, regen Gedankenaustausch, der bisher in jedem Workshop eine Bereicherung darstellte.

 

Sabine Hartwíg                   Dr. med. Claudia Pambor                Prof. Dr. med. Günther Gademann

Moderatorin                        GP für Strahlentherapie                    Klinikdirektor für Strahlentherapie

Letzte Änderung: 11.12.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: