KINDERTAGESSTÄTTE

Leitgedanke

Unsere Klinikzwerge: Leben, Lernen, Lachen!

Jedes Kind soll gern zu uns kommen und sich wohl fühlen. Aus diesem Grund sind alle Erzieherinnen bemüht, sich täglich neu auf  individuelle Situationen einzustellen. Damit die Kinder Vertrauen zu uns Erziehern aufbauen können und sich wohl fühlen, ist auch ein positives und vertrauensvolles Verhältnis zwischen Elternhaus und unserer Einrichtung unerlässlich. Alle Mitarbeiter sind deshalb Ansprechpartner für die Eltern und Besucher unseres Hauses. Die Erzieher übernehmen die Verantwortung für alle Kinder im Haus und sind für Fragen der Eltern rund um ihr Kind aufgeschlossen.

Kinder sind unsere Zukunft. Sie beschenken uns durch ihre Neugierde und Liebe am Leben. Es liegt an uns, die kindliche Entwicklung zu unterstützen und die Wurzeln eines jeden uns anvertrauten Kindes zu pflegen, damit sie zu verantwortungsvollen Persönlichkeiten heranwachsen.

Wir wollen das Kind in seiner Gesamtpersönlichkeit, mit allen Eigenarten, Wünschen und Bedürfnissen beachten und berücksichtigen. Kinder brauchen Freude, Liebe, Geborgenheit und klare Regeln.

Kinder brauchen Freiheit…………………………………..        aber keine Zügellosigkeit.

Kinder brauchen Nähe……………………………………...       aber keine Distanzlosigkeit.

Kinder brauchen Ruhe und Zeit…………………………..        aber keine tickende Uhr.

Kinder brauchen Liebe……………………………………..        aber kein Verwöhnen.

Kinder brauchen Bewegung……………………………….        aber keine Rastlosigkeit.

Kinder brauchen Grenzen………………………………….        aber keine Ausgrenzung.

Letzte Änderung: 28.02.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: