Aufsichtsrat

Vorsitzender

Herr Prof. Dr. Armin Willingmann 
Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung

Das Universitätsklinikum Magdeburg (UKMD) ist seit dem 1. Januar 2006 eine rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.). Der Aufsichtsrat ist gemäß §9 Abs. 1 Hochschulmedizingesetz des Landes Sachsen-Anhalt (HMG LSA) ein Organ des Universitätsklinikums und arbeitet auf der Grundlage von §10 HMG LSA.

Der Aufsichtsrat hat gemäß §11 HMG LSA die folgenden Aufgaben:
Der Aufsichtsrat entscheidet auf Vorschlag des Klinikumsvorstandes über dessen Struktur- und Entwicklungsplanung und kontrolliert und berät den Klinikumsvorstand. Der Aufsichtsrat trägt insbesondere dafür Sorge, dass das Universitätsklinikum die ihm gemäß §8 Abs. 1 HMG LSA obliegenden Aufgaben erfüllt. Er hat umfassende Informations-, Einsichts- und Prüfungsrechte hinsichtlich der Unterlagen und Vorgänge des Universitätsklinikums.

Zusammensetzung des Aufsichtsrates


Prof. Dr. Armin Willingmann
Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung

André Schröder
Finanzminister des Landes Sachsen-Anhalt

Petra Grimm-Benne
Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration

Anja Simon
externe Vertreterin mit ausgewiesenen wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen
Kaufmännische Direktorin des Universitätsklinikums Würzburg

Prof. Dr. med. dent. Reiner Biffar
externer Vertreter mit ausgewiesenen Erfahrungen in der medizinischen Forschung und Lehre
Universitätsmedizin Greifswald K. d. ö. R.

Prof. Dr. med. Klaus Höffken
externer Vertreter mit abgeschlossenem Medizinstudium und Erfahrungen in der Leitungsebene eines Universitätsklinikums
Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender Universitätsklinikum Düsseldorf (bis 12/2017)

René Szymkowiak
Vertreter des Personals auf Vorschlag des Personalrates des Universitätsklinikums Magdeburg A. ö. R.

Prof. Dr. Jens Strackeljan
Rektor der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Kontakt:


Yvonne Osterburg

Tel.: 0391-67-15900
Fax: 0391-67-15932
yvonne.osterburg@med.ovgu.de

Letzte Änderung: 24.10.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: