Interdisziplinärer Workshop

12.01.2018 -  

Vom 9. bis zum 10. März 2018 richtet u.a. die Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie den 21. Magdeburger Onkologie-Workshop aus. Anmeldungen können ab sofort entgegengenommen werden. Weitere Informationen erhalten SIe im Programm.

Einladung

Onkologie-Workshop 2018Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Therapie maligner gastrointestinaler Tumore bleibt eine interdisziplinäre Herausforderung. In Abhängigkeit von dem individuellen Patientenstatus muss ein spezifisches multimodales Konzept entwickelt werden, welches der aktuellen Situation des Patienten gerecht wird. Hierbei hat sich die Kombination unterschiedlicher therapeutischer Ansätze, basierend auf einer differenzierten Diagnostik bewährt.

Im Bereich der Chirurgie führen neue technische Methoden zur Weiterentwicklung der minimal-invasiven Techniken. Durch die weitere Reduktion des chirurgischen Traumas können Anschluss-therapien somit zügiger wahrgenommen werden. In der medikamentösen Tumortherapie sind gegenwärtig Checkpoint-Inhibitoren in aller Munde. Diese ermöglichen neue therapeutische Ansatzmöglichkeiten. Hiervon ist eine Vielzahl von Tumorerkrankungen betroffen. Die zunehmende Präzision der Strahlentherapie eröffnet zudem ein weites Fenster für den breiteren Einsatz dieser effizienten Therapie. 

Multimodale Therapiekonzepte unterliegen somit einem kontinuierlichen Wandel, getragen von Innovationen und neuen Strategien. Vor diesem Hintergrund laden wir Sie zum Magdeburger Onkologie-Workshop ganz herzlich ein, um hier neue Konzepte in der multimodalen Therapie bei gastrointestinalen Tumoren zu vermitteln und kritisch zu beleuchten.

Wir freuen uns auf die Interaktion und Diskussion mit Ihnen!

Prof. Dr. med. Roland S. Croner                              Prof. Dr. med. F. Benedix  
Direktor der Klinik                                                  Wiss. Leitung

 

Letzte Änderung: 20.01.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: